Einladung zum 3. Harter Aikidotag am 9. März 2024

Auch wenn im Vorfeld bereits gewitzelt wird, ob der Harter Aikidotag wirklich ein „harter Tag“ wird, dürfen wir beruhigen: Wir laden alle Interessierten sehr herzlich dazu ein, Aikido in sehr entspannter und fröhlicher Atmosphäre auszuprobieren. Es gibt Schnuppertrainings für Kinder, Jugendliche und Erwachsene – kurz, die ganze Familie ist willkommen 🙂 Zwischen den Schnuppertrainings werden unsere Mitglieder ihr Können im Rahmen von kurzen Präsentationen unter Beweis stellen. Detaillierte Informationen zu dieser Veranstaltung findest du hier:

Wir freuen uns auf dich!!!

40 Jahre Aikidō – Jubiläumslehrgang mit Peter Poltsch

Dynamisches Aikido mit Peter Poltsch

Es ist schon eine Weile her, dass unser Dojo-chō, Peter Poltsch, seine ersten Gehversuche im Aikidō unternommen hat. Anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums lud er ins Dojo der Jungdrachen zum gemeinsamen Aikidō-Training ein. Da Peter seit Jahrzehnten nicht nur viel Zeit mit Aikidō verbringt sondern immer auch den Kontakt zu anderen Budokünsten pflegt, lud er auch zwei seiner Wegbegleiter zu Gasttrainings ein. Herbert Smolana demonstrierte uns im Rahmen eines Jiu-Jitsu Trainings eindrucksvoll, wie man am besten den Angreifer in vorweihnachtlicher Manier zu einem kunstvollen Päckchen verschnürt und so jede weitere Angriffsambition im Keim erstickt. Dr. Robert Bassa zeigte uns Basics im Karate und verlangte noch so manch‘ anderes von uns ab indem er den für Aikidoka ungewöhnlichen Mae Tobi-Geri üben lies, einen eingesprungenen geraden Fußstoß.

Wir bedanken uns für einen gelungenen und abwechslungsreichen Lehrgang und gratulieren sehr herzlich zu 40 Jahren Aikidō. Vielen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz!

Aikikai Graz proudly presents: 40 Jahre Aikido mit Peter Poltsch, 6. Dan Aikikai

Einladung zum JubiläumslehrgangAchtung! Neuer Termin!

Der Aikikai Graz lädt sehr herzlich zum Aikido-Lehrgang mit Peter anlässlich seines 40-Jahr Jubiläums im Aikido ein.

Der Lehrgang findet von 1. bis 3. Dezember 2023 im Dojo der Jungdrachen, Radegunderstraße 10 statt. Kiyoshi Herbert Smolana, 7. Dan Jiu Jitsu und Dr. Robert Bassa, 7. Dan Shotokan Karate werden im Rahmen von Gasttrainings ebenfalls spannende Einblicke in ihre Kampfkünste gewähren.

Die detaillierte Lehrgangsausschreibung findet ihr hier:

Voranmeldung unter info@aikikai-graz.at erbeten!

Unser Trainingskalender

Unser Trainingsangebot wächst stetig. Um den Überblick nicht zu verlieren, gibt’s ab sofort unseren monatlichen Trainingskalender als Download. Ganz egal, ob in Leoben, Graz-Andritz, Graz-Mitte oder/und in Hart bei Graz – ein Verein, viele Trainingsmöglichkeiten!

Wir freuen uns darauf, dich bei uns begrüßen zu dürfen!

Sommerspecial „Karate meets Aikido“

Am 25.7.2023 fand im Jiujitsu-Dojo von Herbert Smolana in Andritz ein gemeinsames Training des Karatedo Graz und des Aikikai Graz statt. Insgesamt kamen 22 Aikidoka und Karateka zum gemeinsamen Training zusammen.

Nach einer für Karateka ungewohnten Aikidovorbereitung und intensiven Fallschule unter dem Moto „Der Boden ist nicht unser Feind“ bewâltigten alle unter fachkundiger Anleitung von Peter Poltsch bravurös auch schwierige Ukemi-Variationen. Danach ūbten wir mit Siegfried Plos und Andreas Bauer Karate mit Schwerpunkt „Selbstverteidigung“. In der letzten Stunde wurde Aikido unter der Anleitung von Ruth Poltsch trainiert.

Den Abschluss des gemeinsamen Trainings zelebrierten wir dann noch im Dojo beim einen oder anderen kühlen Getränk.

Unsere Trainingszeiten in den Sommerferien

In den Sommerferien trainieren wir immer Dienstags, von 19:00 – 20:30, im Dojo der Jungdrachen, Radegunderstraße 10. Das Parken unmittelbar vor dem Dojo ist kostenpflichtig, daher empfehlen wir euch, einen Parkplatz in der Umgebung zu suchen.

Am 25. Juli laden wir herzlich zum Spezialtraining „Aikido meets Karate“ ein. Das Training wird gemeinsam mit dem Karate-Do Graz durchgeführt und ist für alle Interessierten offen. Das Training dauert ausnahmsweise bis 21:00.

Für alle, die Aikido ausprobieren wollen, ist der Sommer die ideale Gelegenheit, kostenlos unser Training kennenzulernen.

Wir freuen uns auf dich!

KARATE meets AIKIDO – Gasttraining beim Karateclub Gleisdorf

Am 17. Jänner 2023 durfte Peter Poltsch der Einladung von Dr. Robert Bassa, 6. Dan Karate Shotokan, folgen und beim Karteclub Gleisdorf ein Aikido-Training abhalten. Eine bunt gemischte Gruppe aus Karatekas verschiedenster Altersstufen nützte die Gelegenheit, in die Kampfkunst Aikido hinein zu schnuppern und erste Erfahrungen sowohl mit unserer Fallschule, als auch mit aikido-spezifischen Hebeln und Würfen zu machen. Wir bedanken uns für die Einladung, die tolle Atmosphäre und den regen Austausch auf der Matte!

Einen Link zum Beitrag auf der Website des Karateclubs Gleisdorf findet ihr hier.

Lehrerfortbildung

Am 15. Jänner 2023 trafen sich unsere Trainer:innen, um unter der Leitung unseres Dojo-Leiters Peter Poltsch Erfahrungen und Wissenswertes rund um das Thema „Trainingsgestaltung und damit verbundene Verantwortung“ auszutauschen und zu diskutieren. Neben allgemeinen Themen wie Etikette und Hierarchie (Respekt) wurde auch der Trainingsaufbau besprochen. Nicht nur unsere Nachwuchstrainer:innen bekamen viele Anregungen für die Gestaltung von Trainingseinheiten mit auf den Weg, auch die „Alten“ diskutierten lebhaft die einen oder anderen technischen und philosophischen Aspekte von Aikido. Eines war am Ende klar: Wir werden uns möglichst bald wieder treffen, um gemeinsam weitere trainingsrelevante Themen zu erarbeiten 🙂

Uke wird bei einem Kaitennage geworfen
nach der Theorie auf zur Praxis
Gruppenfoto der Lehrer
unsere Trainer:innen und Nachwuchstrainer:innen

Das war unser 2. Harter Aikidotag

Nach pandemie-bedingter Pause war es am 24. September 2022 wieder soweit. Wir konnten zum zweiten Mal in Hart zum Aikidotag einladen. Auf dem Programm standen Schnuppertrainings für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Auch präsentierten wir unser Können im Rahmen einer Vorführung. Besonders freute es uns, dass Familienangehörige unserer Trainierenden die Gelegenheit nutzten und an unserem Dojoleben teilnahmen. Ein kurzes Video mit Impressionen vom Aikidotag findet ihr hier: