KARATE meets AIKIDO – Gasttraining beim Karateclub Gleisdorf

Am 17. Jänner 2023 durfte Peter Poltsch der Einladung von Dr. Robert Bassa, 6. Dan Karate Shotokan, folgen und beim Karteclub Gleisdorf ein Aikido-Training abhalten. Eine bunt gemischte Gruppe aus Karatekas verschiedenster Altersstufen nützte die Gelegenheit, in die Kampfkunst Aikido hinein zu schnuppern und erste Erfahrungen sowohl mit unserer Fallschule, als auch mit aikido-spezifischen Hebeln und Würfen zu machen. Wir bedanken uns für die Einladung, die tolle Atmosphäre und den regen Austausch auf der Matte!

Einen Link zum Beitrag auf der Website des Karateclubs Gleisdorf findet ihr hier.

Lehrerfortbildung

Am 15. Jänner 2023 trafen sich unsere Trainer:innen, um unter der Leitung unseres Dojo-Leiters Peter Poltsch Erfahrungen und Wissenswertes rund um das Thema „Trainingsgestaltung und damit verbundene Verantwortung“ auszutauschen und zu diskutieren. Neben allgemeinen Themen wie Etikette und Hierarchie (Respekt) wurde auch der Trainingsaufbau besprochen. Nicht nur unsere Nachwuchstrainer:innen bekamen viele Anregungen für die Gestaltung von Trainingseinheiten mit auf den Weg, auch die „Alten“ diskutierten lebhaft die einen oder anderen technischen und philosophischen Aspekte von Aikido. Eines war am Ende klar: Wir werden uns möglichst bald wieder treffen, um gemeinsam weitere trainingsrelevante Themen zu erarbeiten 🙂

nach der Theorie auf zur Praxis
unsere Trainer:innen und Nachwuchstrainer:innen

Das war unser 2. Harter Aikidotag

Nach pandemie-bedingter Pause war es am 24. September 2022 wieder soweit. Wir konnten zum zweiten Mal in Hart zum Aikidotag einladen. Auf dem Programm standen Schnuppertrainings für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Auch präsentierten wir unser Können im Rahmen einer Vorführung. Besonders freute es uns, dass Familienangehörige unserer Trainierenden die Gelegenheit nutzten und an unserem Dojoleben teilnahmen. Ein kurzes Video mit Impressionen vom Aikidotag findet ihr hier:

Mit voller Energie in den Aikido-Herbst

Unser abwechslungsreiches Sommertraining ist vorbei und ab 13. September 2022 beginnen wir wieder mit unserem regulären Trainingsprogramm.

Unsere Kindertrainings in Hart beginnen am Montag, den 19. September 2022. Alle Kinder, die Aikido ausprobieren möchten, können gerne in den nächsten Wochen bei einem kostenlosen Schnuppertraining mitmachen. Voranmeldung unter info@aikikai-graz.at erbeten.

Am 24. September 2022 findet in Hart unter dem Motto „Aikido einfach ausprobieren“ unser 2. Harter Aikidotag statt, zu dem wir alle Interessierten herzlich einladen.

Programm:
10:00 – 10:45: Kindertraining ab 6 Jahren und Schnuppermöglichkeit
11:00 – 11:15: Aikido Vorführungen
11:30 – 12:30: Jugend- und Erwachsenentraining und Schnuppermöglichkeit

Wir freuen uns auf dein Kommen!

Peter Poltsch als Gastprüfer beim Karateclub Gleisdorf

Am 18.6.2022 fanden beim Karateclub Gleisdorf Prüfungen zum 1. Kyu, sowie Danprüfungen vom 1. bis zum 4. Dan statt.
Im Shotokan ist es üblich dass Prüfungen ab dem 1. Kyu kommissionell sind.

Ich wurde von Dr. Robert Bassa, 6. Dan Karate, dem Dojo-cho, ebenso wie Perry Zmugg, 9. Dan Hapkido und Helmut Fresl , 7. Dan Kendo, eingeladen, Mitglied der Prüfungskommission zu sein.

Hochgraduierte Mitglieder der Prüfungskommission
von links nach rechts: Perry Zmugg, Robert Bassa, Peter Poltsch, Helmut Fresl

Es wurde Kata, Kihon sowie Kumite präsentiert.

Für mich persönlich war es sehr schön so viele verschiedene Katas auf hohem und teilweise Spitzenniveau zu sehen. Die Geschwindigkeit und Präzision beim Sportkumite war beeindruckend!

Präzision und Schnelligkeit beim Sportkumite

Alles in Allem sehr gelungene Prüfungen!

Herzliche Gratulation den neuen 1. Kyus und den Danträgern mit Graduierungen vom ersten bis zum vierten(!) Dan!

20 Jahre Aikikai Graz – Kampfkunstverein

Jubiläumslehrgang mit Peter Poltsch, 10.-12. Juni 2022 JUFA Fürstenfeld

2002 war es, als Peter Poltsch mit seinen Schüler*innen beschloss, einen eigenen Kampfkunstverein zu gründen. Seit damals lautet unser Vereinsmotto „Über den Zaun schauen“. Alle unsere Lehrer*innen trainieren nicht nur seit vielen Jahren Aikido, sondern haben auch Erfahrung in anderen Kampfkünsten, die unser Training bereichern. Sei es zum Beispiel Karate, Judo, Hapkido, Jiu Jitsu, Iaido, Tai Chi Chuan, Boxen oder Kyusho – die Welt der Kampfkünste ist sehr vielfältig und spannend!

Training mit Peter

Vom 10. bis 12. Juni trafen wir uns also im JUFA in Fürstenfeld, um das 20-jährige Vereinsjubiläum mit einem Lehrgang gebührend zu feiern. Als Höhepunkt fanden am Samstag die Gürtelprüfungen statt, die mit der feierlichen Überreichung der Urkunden endeten. 

Volle Konzentration bei den Kyuprüfungen

Es wurde gemeinsam trainiert, gewohnt, gegessen. Zwischen den Trainingseinheiten auch diskutiert und philosophiert, geplaudert und relaxt. Glücklich, dass so viele unserer Mitglieder der Einladung zum Lehrgang gefolgt sind und froh, dass es endlich wieder möglich ist, einen Vereinslehrgang zu veranstalten, verbrachten wir drei schöne Tage in Fürstenfeld. Ein kräftiges Lebenszeichen unseres Vereines – Was kann es Schöneres anlässlich unseres 20-Jährigen Gründungsjubiläums geben!

Urkundenüberreichung

Hier geht’s zu weiteren Fotos.

Kräftiges Lebenszeichen unseres Vereines

Beim letzten Prüfungsvorbereitungstraining haben uns unsere Vereinsmitglieder eindrucksvoll vor Augen geführt, dass selbst mehrere Lockdowns ihre Begeisterung für Aikido nicht bremsen konnten. Auch wenn die Kondition e v e n t u e l l … ein klein wenig vielleicht … bei einigen von uns unter den Trainingspausen gelitten hat – Motivation, Einsatz und Freude beim gemeinsamen Training waren unverändert hoch und durchwegs spürbar!

Es tut gut, wenn im Dojo wieder so etwas Ähnliches wie Normalität einkehrt und wir die Möglichkeit haben, fern vom Tagesgeschehen unbeschwert zu trainieren. Beim Aikido kann man an nichts anderes als an Aikido denken, das tut nicht nur der Seele sondern auch dem Körper gut!

In diesem Sinne freuen wir uns auf alle, die Aikido gerne mal ausprobieren wollen. Unser aktuelles Trainingsangebot findest du hier. Jugendliche und Erwachsene können gerne jederzeit in eine unserer Trainingseinheiten schnuppern kommen. Für Kinder gibt es in den ersten Wochen des jeweiligen Schulsemesters kostenlose Schnuppermöglichkeiten.

Wir freuen uns auf dich!

Einladung zum Prüfungsvorbereitungstraining

Am 13. Feber 2022 treffen wir uns um 10:00 im Dojo der Jungdrachen, Radegunderstraße 10 in Andritz zum Prüfungsvorbereitungstraining.

Möchtest du in nächster Zeit eine Kyu-Prüfung ablegen oder einfach so mal mit trainieren und wissen, wo du gerade aikidomäßig stehst? Dann komm‘ vorbei und mach‘ mit!

Voranmeldung erbeten!

Danach treffen wir uns im Chinarestaurant „Chop Suey“ zum gemeinsamen Mittagessen. Bitte – eh schon wissen – 2G Nachweis nicht vergessen!

Weitere Termine findet ihr hier.